welcome

hallo und willkommen auf www.klaus-sparmann.de / ksp - media


 

... wird geladenmit 40 fragte ich mich ob es an der zeit ist mein bisheriges leben anderen menschen zu erzählen. wen interessiert das hoch und das tief eines menschen, der für die öffentlichkeit ohne bedeutung ist? mich, meine familie, freunde, ehemalige weggefährten und all die die ich oder sie mich aus den augen verloren haben. genau diese leute sind es wert, das ich diese seite gestalte und online stelle.

 

außerdem ...

 

ist durch die medien bekannt geworden, dass sich seit neusten, chef's oder vorgesetzen über ihre angestellten bzw bewerber mittels personensuche im internet informieren. um ihnen die suche zu ersparen, erstelle ich lieber gleich eine webseite mit meinem profil und hintergrund. natürlich kann auch jeder andere user hier mehr über mich erfahhren, ohne sich bei sozialnetzwerken wie facebook oder ähnlichen anmelden zu müssen. in diesem sinne wünsche ich euch viel spaß auf meiner webseite.

 

posted by ksp juli 2011.


Mitteilung

 

Am 16.02.2015 verstarb der Webseitenbetreiber und Gründer von ksp - media

Bild vom GrabsteinKlaus Sparmann, früherer Webseitenbetreiber, Namensgeber dieser Webseite und Gründer von
ksp - media verstarb leider am 16.02.2015 an den Folgen einer Kohlenmonoxidvergiftung. Seit seinem Tod wurde sich nicht mehr um diese, seine Webseite, gekümmert. Schlussendlich wurde Sie vom alten Provider offline genommen und etwas später wurde der Domainname wieder freigegeben.

All diejenigen, die sich nun fragen, warum wir (JKweb - Privater Webservice) diese Seite übernommen haben, möchten wir folgendes Antworten:


JKweb wurde als privates Internetprojekt von Jan Krüger aus dem Boden gestampft und soll zukünftig in ein Web - Dienstleistungsunternehmen ausgebaut werden.

Aber was hat das mit Klaus zu tun?

Diese Seite zu übernehmen und die Inhalte von Klaus wieder online zu setzen, war und ist ein privates Anliegen von Jan Krüger. Ihn verbindet mit Klaus mehr als nur die Leidenschaft, die neuen Medien zu entdecken und zu gestalten, sondern auch sein Blut. Blut ist bekanntlich dicker als Wasser und verbindet weit über den Tod hinaus.

_______________________________________________________

Klaus war mein großer Bruder, denn ich (Jan Krüger) bin geborener Manuel Sparmann. Das DDR Regime riss viele Familien auseinander, so auch unsere. Klaus gehörte zu den Geschwistern, die leider in Kinderheimen aufwachsen mussten. Ich war der Einzige, der scheinbar jung genug für eine Adoption war und auch jung genug um all das, was damals lief nicht zu begreifen. So verlor ich Klaus über 30 Jahre aus den Augen.

Ein Jahr vor seinem Tod trafen wir uns wieder und stellten unglaublich viele Gemeinsamkeiten fest. Unteranderem auch die Leidenschaft fürs Web.

Kurz um, mit dieser Webseite möchte ich Klaus ein Denkmal, ein Grabstein im WWW setzen, denn hier verbrachte er ebenfalls viel Zeit und hatte eine Leidenschaft für diesen Raum. Außerdem möchte ich seiner Familie, Freunden und Geschäftspartnern, einen Platz geben, an dem sie sich Klaus nah fühlen können, sowie in ihren Erinnerungen an ihn schwelgen können. Ich möchte also einen virtuellen Platz des Gedenkens für meinen Bruder schaffen und das hinweg über alle familiären Begrenzungen, Unstimmigkeiten und Streitigkeiten.

Auch wenn ich einige Teile dieser Seite ändern musste, damit sie rechtlich auf einem aktuellen Stand bleibt, werde ich sie in ihren Hauptbestandteilen unverändert lassen. Denn dieser Teil der Webseite soll so erhalten bleiben wie er einst von Klaus erschaffen wurde. Mit seinen Inhalten und Gedanken. Die Bilder, die Klaus von seiner Familie (seinen Kindern und seinen Geschwistern) veröffentlichte, habe ich bearbeitet. Die Personen also unkenntlich gemacht. Das hat Gründe, die im Persönlichkeitsrecht eines Jeden liegen. Sollte es seitens der abgebildeten Personen wünsche geben, dass ich die originalen Bilder wieder online stelle, dann wenden diese sich bitte an mich. Kontaktmöglichkeiten findet man dazu am unteren Ende der Seite.

Ich bin der Meinung, dass Klaus sich darüber freuen würde.



Mit freundlichen Grüßen


Jan Krüger
(CEO JKweb)

 

posted by JKweb - Privater Webservice juli 2017.


suggestive

 

ZU GROSS UND KLEIN UND ER/SIE

da der trend in den neuen medien, wie z.b. chat, sms etc, auf ausschließlicher kleinschreibung zeigt, verzichte ich auf meiner seite bewusst auf groß & kleinschreibung, genau wie auf "sie & ihnen".

 

edit by ksp : mai 2011


my life: neuer abschnitt zum jahr 2010/11

myfamily: änderung der letzten ereignisse

myjob: gekündigt

index: bild da oben geändert

 

edit by ksp juli 2011